Elias Leppe

Veganer Koch, Youtuber

Elias Leppe

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Darüber sprechen wir:

Elias Leppe ist erst 24 Jahre verfügt aber in einigen Bereichen über eine große Erfahrung. Mit Elias rede ich über vegane und rohköstliche Ernährung, freies Lernen, welches er zusammen mit seinem Bruder Ricardo vielen Interessierten zeigt und wir reden über Selbstversorgung. Ein spannendes Gespräch mit vielen Facetten.

Elias Leppe

Vereins Homepage Bildung:
https://www.wissenschafftfreiheit.com/

(coming soon)
https://wissenschafftgesundheit.com
Youtube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UClub3NsfXaYax_NKDrTFUAQ 
Vereins Youtube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UC0nqWBKwrcxRSwTjjCOh_4g 
Video Sauerkraut ohne Salz:
https://www.youtube.com/watch?v=oyeq2bGf0tw&t=233s 

Mein Name ist Elias Leppe. Ich bin seit meiner Geburt vollwertig Vegan aufgewachsen und momentan Roh Vegan unterwegs. Ich habe mich in meinem Leben viel mit Bildung, Gesundheit, natürlichem Leben und Permakultur sowie Kräuter und Pflanzen auseinandergesetzt. Nicht nur Auseinandergesetzt sondern gelebt. In der Bildung bin ich seit einigen Jahren in Schulen unterwegs und helfe Menschen freie Bildung zu leben und mit Freude, Spaß und Begeisterung zu lernen. Im Gesundheitsbereich helfe ich Menschen zurück zu pflanzlichen und natürlichen Ernährung zu kommen. Dadurch verschwinden viele Krankheiten und der Körper kommt in seine natürliche Energiegeladene Ursprungsform. Obwohl ich erst 24 Jahre jung bin habe ich viel Erfahrung und viel Wissen angesammelt. Dass ich noch nie Alkohol getrunken habe und zudem im meiner Jugend nie auf Partys unterwegs war hat viel dazu beigetragen, sodass ich mir all dieses Wissen aneignen konnte.

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das  Visionen Erde 2.0-*Die neue Welt fällt nicht vom Himmel*-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

4 Kommentare

  • Danke, Iris für diesen so bereichernden Kongress! Ich konnte wirklich Viel lernen und werde es in mein Leben integrieren.
    Recht viel Freude und Kreativität wünsche ich Dir weiterhin —
    Liebe Grüße aus Niederösterreich 💕

  • Roswitha Rhomberg

    … ja wie genial-einfach-genial ist DAS denn und obwohl ich Elias Vegan-Kanal ja schon kennengelernt habe, bin .. ich hier nocheinmal mehr BeGEISTert, was da so alles aus ihm raussprudelte. Der GeDanke von … „daß es nicht zuviel Zeit verbrauchen darf, Nahrung aufzunehmen und es ja auch nicht Schöpfungsgedacht ist, daß anderes viel Wichtigeres (wie denken) hintangestellt wird, las ich vor Jahren schon bei „Anastasia“ und es hat damals schon irgendwie „plupp“ gemacht.Das jetzt von Elias im weiteren Detail zu hören, dafür bin ich jetzt mehr als dankbar und zumindest eine Leitschnur hat er gelegt (bin – lach – nettes Wort: schon KochVegan). Liebe Iris, lieber Elias … das war „mächtig“ im positiven Sinn von Lebenslebendig ! … Roswitha und die Tiere

  • Irene Strobel

    Ein unglaublich faszinierendes Interview – herzlichen Dank an Iris und Elias!!! Ja, alles Einfache ist genial und alles Geniale ist einfach. So ein autarkes, ursprünglich gesundes Leben wäre, nein IST meine Vision. Habe zwar wenig Hoffnung, daß sie sich erfüllt, aber wenigstens habe ich diese traumschöne Vision – und an Wunder glaube ich, das kann mir niemand austreiben….. Ich lebe in Kärnten und hätte so gern Kontakt mit Menschen wie Iris, Elias und Roswitha mit ihren Tieren. Irgendwie erinnert es an das Paradies, so ein Leben, und wer hätte nicht Sehnsucht, dorthin zurückzufinden. Alle guten Wünsche euch allen und nochmal DANKE von Irene

  • Wow, danke danke danke. Das war das beste Gespräch ever :))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

14 − sieben =