Prof. Dr. Franz Hörmann

Wirtschaftswissenschaftler & Freidenker

Prof. Dr. Franz Hörmann

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Darüber sprechen wir:

Prof. Dr. Franz Hörmann erklärt, wie unser aktuelles Geldsystem funktioniert und was es braucht, um es zu verändern. Wir sprechen darüber, warum wir Grundsätze ändern müssen, um uns nachhaltig positiv weiterzuentwickeln. Es ist ein sehr philosophisches Gespräch, in dem wir zu der Erkenntnis kommen, dass alle großen Veränderungen bei uns selbst anfangen müssen Es gibt eine Lösungen für alles, wir müssen sie nur erkennen und voranbringen. Dieses Gespräch war geprägt von dem wundervollen Humor des von mir sehr geschätzten Franz Hörmann zugleich war es jedoch außerordentlich spannend.

Prof. Dr. Franz Hörmann

Zum Newsletter

Webseite

Prof. Dr. Franz Hörmann ist ein österreichischer Wirtschaftswissenschaftler, der als ausserordentlicher Professor an der Wirtschaftsuniversität Wien lehrt - Abteilung Unternehmensrechnung & Revision. Seit September 2001 ist er als Prüfungskommissar im Rahmen der Wirtschaftsprüfer-Ausbildung der Kammer der Wirtschaftstreuhänder tätig. Hörmann gilt als scharfer Kritiker unseres Finanz- und Geldsystems.

Als Experte für Rechnungswesen, Wirtschaftsinformatik, Wissensmanagement & Geldschöpfungsmethoden widmet Hörmann sich besonders der Aufklärung über das - seiner Auffassung nach - weltweit vorherrschende, betrügerische Geldsystem. Dieses sei nämlich weder mit dem Rechtsstaat noch mit der Demokratie vereinbar: Der Staat nämlich, und damit die Gesellschaft, habe seine demokratische Souveränität in der Finanzpolitik an die Banken abgegeben und sich durch Kreditaufnahme und Zinszahlung gegenüber diesen Banken zum Instrument der Vermögensanlage und Vermögensverzinsung gemacht.

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das  Visionen Erde 2.0-*Die neue Welt fällt nicht vom Himmel*-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

2 Kommentare

  • Magdalene May

    Liebe Iris, Danke für die wunderbaren Gespräche die uns in dieser Zeit Hoffnung und Mut geben . Nur würde ich gerne einmal von jemandem erfahren was wir in der Zwischen zeit tun können in manchen Situationen. Ich spreche von mir : meine Kinder leben in den USA, ich habe sie seit einigen Jahren nicht gesehen und hatte vor Ende des Jahres nach USA zu fliegen nur mit meiner Familie zu sein . Momentan muss man geimpft sein was ich aber aus Überzeugung ablehne. Was habe ich für eine Möglichkeit ? Wäre sehr dankbar für Information !

  • Roswitha Rhomberg

    Oh ! wieder einer meiner Wunsch-anzuHörenden und somit ist schon Freude mit MutmachBesTägigungsLink gegeben. In diesem Sinne ganz herzlichen Dank fürs AufTanken quer durch die nicht nur ZahlenEbenen, sondern auch darüber hinaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vierzehn − elf =