Traugott Ickeroth

Der Sturm ist da - Liveticker

Traugott Ickeroth

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Darüber sprechen wir:

Traugott Ickeroth ist Autor, hat mehrere Bücher geschrieben, unter anderem über die NWO, lebt im Saarland und macht den Live-Ticker seit dem 15. März dieses Jahres, in dessen Rahmen er Aufklärung betreibt. Er setzt sich ein, für die Befreiung Deutschlands und der Menschheit als solcher. In der Vision einer lebenswerten Welt gibt es auf der äußeren Ebene bestimmte Strukturen nicht mehr, wie z.B. die EU, die UN, die WHO, die Zentralbank, das RKI, den Vatikan, Richter, Staatsanwaltschaft, Verwaltungen und vieles mehr. Es werden auch viele Jobs wegfallen und die Menschen werden sich wieder für ihre Berufung entscheiden. Es wird kein Glyphosat mehr auf die Felder gebracht. Das Verursachen von Chemtrails hat ein Ende, 5G, Haarp und Mindkontrol wird es nicht mehr geben und statt dessen bekommen wir wundervolle neue Technologien, z.B. Medicine-Beds, durch die man mittels Frequenzen Patienten heilen kann. Wir werden eine völlig neue Medizin bekommen, wobei Hamer immer noch aktuell sein wird. Es wird auch eine Revolution im Finanzsystem geben, entweder gedeckt durch Gold, durch Immobilien oder das jährliche Aufkommen von Dienstleistungen, Produktionsmitteln usw.  Das Zinssystem wird sich verabschieden und es wird endlich für alle freie Energie geben. Traugott spricht von 5200 Patenten für freie Energie. Die Gefahr diese zu missbrauchen ist noch recht groß. Erst wenn die alten Systeme weg sind und die Menschen reif dafür sind, dann wird die freie Energie zum Wohle aller fließen. Durch diesen Wandel können wir endlich aufatmen, unsere physischen und psychischen Fähigkeiten entwickeln und unser wahres Potential leben. Traugott spricht auch über die Veden und zeigt auf, wie klar die Zyklen sind, auf die wir uns verlassen können. Wir sind nämlich in einer Übergangszeit sind von einem Yuga ins andere. Es wird sich massiv was ändern und zwar zum Positiven für die Menschheit, für die Natur und den gesamten Planeten Erde. Die wesentliche Änderung findet im Bewusstsein jedes Einzelnen statt. Die Menschen werden liebevoller miteinander umgehen, es wird keine Kriege mehr geben. Was menschengemacht ist, ist dermaßen einengend und begrenzend. Wenn wir alle befreit sind, ist jeder zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort, findet seine Berufung und alles fließt einfach harmonisch mit den Zyklen der Natur. Da müssen wir uns nur mal die Ameisen anschauen. Die machen alles, was ihr morphogenetisches Feld ihnen sagt. Das Wirtschaftssystem soll brüderlich sein und das Rechtssystem soll auf Gleichheit beruhen. Auf der inneren Ebene wird es noch eine Hierarchie geben, aber nicht mehr auf der äußeren Ebene. Es gibt eine natürliche, innere, licht- und liebevolle Autorität. Die heutigen äußeren Autoritäten, deren Charakter unterster Bodensatz sind, was man alleine schon an den Gesetzen sieht, die sie erlassen, an ihren menschenverachtenden Verordnungen und Maßnahmen, werden abtreten oder sich ändern müssen. Ickeroth spricht sehr weise Worte und lässt uns an seiner Vision teilhaben. In der neuen Gesellschaft, die jetzt kommt, brauchen wir nichts mehr zu verstecken. Es wird alles auf Aufrichtigkeit und Wahrheit basieren. Wir haben entweder eine lebenswerte Welt mit geöffnetem Herzen, oder überhaupt keine. Es geht jetzt um das Aufwachen, Hinsehen und um die Heilung der gesamten Menschheit. Es wird Methoden geben, die eine physische Verjüngung mit sich bringen und das Leben wird auf eine völlig neue Ebene gebracht. Die Welt, wie wir sie bisher kannten, ist vorbei und wir dürfen uns alle freuen auf das, was jetzt kommt, auf ein Leben in Frieden, Freiheit und Fülle. Die Wahrheit wird siegen und wer bei der Wahrheit ist, ist bei den Siegern „Was ist der Sinn des Lebens? … Das Leben hat keinen Sinn, es ist der Sinn! „Be just the Instrument of the Devine“. Verzweifelt nicht und macht das, was die innere Stimme euch sagt, denn nach jedem Winter kommt ein Frühling.

Traugott Ickeroth

Live-Ticker

Telegram-Kanal

Traugott´s Bücher

Traugott Ickeroth inkarnierte 1962 in Saarbrücken. Er besuchte das humanistische Gymnasium, später Vorlesungen in Psychologie und Philosophie und begann sich zu dieser Zeit sehr für Spiritualität und später auch für die okkulten Seiten des Lebens zu interessieren. Es folgte eine Weltreise sowie längere Auslandsaufenthalte, z.B. in Indiens diversen Ashrams.

Durch persönliche Erfahrungen, vor allem durch Rückführung etlicher Klienten und dem aufmerksamen Beobachten politischer Vorgänge wurde ihm klar, daß wir alle in Unwissenheit gefangen und bis zum Anschlag manipuliert werden.

Die Bruderschaften global agierender Geheimlogen scheinen vordergründig den Hammer zu führen. Doch es gibt mysteriöse Mächte, Kräfte und Gewalten, die hinter oder besser über ihnen stehen und tatsächlich verantwortlich zeichnen. Parallel stieß er durch Regressionstherapie, die er mit einigen Klienten durchführte, auf Möglichkeiten, verborgenes Wissen abzurufen. Das Tor hat sich geöffnet… 🙂

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das  Visionen Erde 2.0-*Die neue Welt fällt nicht vom Himmel*-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

6 Kommentare

  • Thomas Hajasch

    Danke Traugott, toller Beitrag. Ich kenne dich ja schon aus Sunnys Livestream. Auch dort höre ich deine Meinungen immer sehr gerne.

  • Marlies

    Vielen lieben Dank Traugott, der Beitrag macht Mut und schafft vertrauen.

  • Ines

    Das war ein wundervolles Interview, lieber Traugott. Ich höre und lese dich dich sehr, sehr gern. Du gibst eine unglaubliche Hoffnung und Mut mit deinen Visionen für die kommende Zeit!!! Ich wünsche mir, dass das alles relativ schnell passiert. Damit ich meine Ungeduld nicht zu lange zügeln muss ;-).
    Vielen, vielen Dank!

  • Brigitte

    Vielen lieben Dank für diese wunderbare Zukunftsvision😊
    Ich war zu Tränen gerührt und freue mich schon auf unsere GEMEINSAME neue Zukunft🥰

  • Wolf

    Lieber Traugott!

    Du hast recht wenn Du sagst dass die Wahrheit siegen wird.

    Und es stimmt auch dass nach dem Winter der Frühling kommt.

    Aber welche Jahreszeit haben wir aus spiritueller Sicht denn aktuell tatsächlich?

    Könnte es nicht auch sein dass wir nun erleben werden wie ein nicht gerade besonders toller Sommer langsam aber sicher zu Ende geht,
    und dann erst einmal der Herbst kommt,
    und dann auch noch ein ziemlich harter und kalter Winter kommt,

    und dass erst nach diesem eisigen Winter,
    der uns noch bevorsteht,
    dann endlich der lang ersehnte Frühling kommt?

    Was ich sagen will:
    Du hast sehr schöne Gedanken und Visionen.
    Und Vieles davon wird ganz gewiss Teil unserer Zukunft sein.

    Und ich stimme absolut mit Dir überein, dass es vor allem immer um die Liebe geht.

    Aber eine rasche Besserung der Dinge ist überhaupt gar nicht in Sicht.

    Es ist leider ein Trugschluss zu glauben dass die Menschheit derzeit am Erwachen sei.

    Das ist nur ein verzweifeltes mentales Konstrukt, welches derzeit Viele aufrecht zu erhalten versuchen,
    und sich gegenseitig darin bestärken, innerhalb der ,,spirituellen Blase“.

    Vielleicht weil sie den Mut noch nicht gefunden haben der krassen Realität in’s Auge zu sehen?

    Oder einfach in der Hoffnung, dass die Lieblingsvorstellung eintreten wird, ganz gleich welche Zeichen die nahende Katastrophe auch ankündigen mögen?

    Schau Dich einfach mal um in der Welt,
    und Du wirst sehen dass sich fast alles ständig nur verschlechtert.

    Ja, es gibt diese Menschen, die nach oben gehen, die sich weiterentwickeln, aber sie sind eine kleine Minderheit.

    Die Mehrheit der Menschen wird weiter den Weg der Degeneration und letztendlichen Selbstvernichtung beschreiten.

    Bitte verzeih mir wenn ich es so direkt sage,
    aber es ist fast ein wenig naiv zu glauben dass sich von nun an Alles zum Guten wendet.

    Dir fehlen noch ein paar Bausteine um das vollständige Bild zu erkennen.

    Darum kannst Du auch noch nicht verstehen dass die Selbstzerstörung der alten Welt unausweichlich ist.

    Du sagst in dem Video, freie Energie wird innerhalb eines Jahres verfügbar sein.
    Also, werden wir konkret.
    Ich wette dagegen.
    Und ich bin mir sicher dass ich recht behalten werde.

    Die alten Systeme werden nicht weggeräumt werden.

    Alle die das versucht haben und deren Kopf sich über die Masse erhob,
    sie wurden alle beseitigt.

    Sich mit dem System der Macht anzulegen ist der beste Weg um sein Leben zu verkürzen.

    In dieser Gesellschaft wird immer die Lüge obenauf sein.

    Und zwar solange diese Gesellschaft existiert.

    Und die Herrschaft der Lüge wird erst enden wenn sich diese Gesellschaft selbst beseitigt hat.

    Du bist gewiss ein guter Mensch.
    Und ein sehr brauchbarer Mensch.
    Menschen wie Dich brauchen wir noch viel mehr.

    Aber Du hältst noch an einer Illusion fest.
    Diese Gesellschaft,
    die weit abseits der geistigen Wahrheit wandelt,
    sie wird sich immer noch weiter von der Wahrheit entfernen,
    bis sie schließlich den Punkt erreicht wo sie vollständig kollabieren wird.

    Du wirst jetzt vermutlich denken ich sei ein Pessimist.
    Oder ich sei mir meiner Schöpferkraft nicht bewusst.

    Aber bevor Du mich jetzt eines Besseren belehrst,
    warte bitte ab,
    und Du wirst sehen,
    es wird kein großes Erwachen geben.
    Nicht in dieser Zeit.

    Die alte Welt wird von Jahr zu Jahr beständig weiter degenerieren,
    und ihre Überlebensfähigkeit immer weiter einbüßen.

    Du wirst es mit eigenen Augen sehen,
    und wenn Du eines Tages vielleicht bereit sein wirst zu erkennen,
    dass Du dich getäuscht hast,
    dann nimm gerne Kontakt mit mir auf,
    und ich werde Dir die fehlenden Informationen geben.

    Informationen die für das Überleben der Menschheit wichtig sind.

    Einen kleinen Hinweis will ich schon vorab geben:

    Wir werden die Komfortzone dieser bequemen Gesellschaft verlassen müssen.

    Anders wird ein Überleben nicht möglich sein.

    Melde Dich gerne wenn Du dafür bereit geworden bist.

    Alles Gute Dir,
    und möge die Liebe Gottes mit Dir sein.

    Viele liebe Grüße,
    Wolf

    🙏

    —–

    E-Mail:
    Wolf.von.Freienstein@gmail.com

    • Wolf

      Meine Email ist oben nicht vollständig lesbar
      (zumindest auf meinem Display)

      Hier nun vollständig:

      Wolf.von.Freienstein
      @gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

4 × drei =